Interactive Robotics

Interactive Robotics

Experimente und Programmierung

ab Klassenstufe 4; Dauer: 90 Minuten (zuzüglich Zeiten für Auf- und Abbau)
Voraussetzungen: Internetzugang, Projektor oder Whiteboard mit Anschlussmöglichkeit (HDMI, VGA o. ä.), nahe gelegene Anliefer- und Parkmöglichkeit

Roboter ziehen mehr und mehr in unser alltägliches Leben ein. Wir erforschen in diesem Workshop, was Roboter sind und wie sie programmiert werden können. Dabei diskutieren wir ihren Nutzen und ihre Einsatzbereiche.

Anhand von Sphero-Kugel-Robotern werden die Kinder verschiedene Aufgaben in kleinen Teams lösen. Dabei sprechen wir über Bauteile und lernen eine Programmieroberfläche kennen. Mit Hilfe einer visuellen Programmiersprache erstellen die Kinder verschiedene Algorithmen, um die Sphero-Roboter zum Leben zu erwecken. Die nötigen Laptops können mitgebracht werden.