Presse

(c)harry_schnitger03.jpg
Workshop: Physik und Chemie mit Luftballons - (C) Stiftung Stadtkultur/Harry Schnitger

KUL unterwegs ist ein kostenloses Bildungsangebot für Grundschulen und die Klassenstufen 7 und 8 der Oberschulen in Lichtenberg, in Teilen Treptow-Köpenicks, in Wuhletal und Berlin-Buch. Bald 20.000 Kinder haben in den vergangenen Jahren an einer KUL unterwegs -Veranstaltung teilgenommen.

Rund 70 KUL unterwegs -Vorlesungen und Workshops können Lehrkräfte als Ergänzung zu ihrem Schulleben jederzeit einsetzen. Alle Hygieneregeln Ihres Hauses werden eingehalten; zusätzlich können Sie KUL unterwegs auch als Livestream oder Video-Vortrag ins Klassenzimmer holen.

KUL unterwegs ist ein Projekt der Stiftung Stadtkultur, veranstaltet vom sowieso Pressebüro in Berlin. KUL unterwegs ist eine Weiterentwicklung der KinderUni Lichtenberg (KUL), die seit 2003 jedes Jahr im November ein Bildungserlebnis für neugierige Kinder in der HTW Berlin bietet. Weil nicht jedes Kind den Weg zur KUL findet, kommt KUL unterwegs mit Vorlesungen und Workshops seit Herbst 2012 direkt zu den Kindern in die Schulen und in die Anna-Seghers-Bibliothek (Kooperationspartner).

Für weitere Informationen oder Bildmaterial wenden Sie sich bitte an redaktion@kul-unterwegs.de.